MENU

Bei unserem Vorgespräch reden wir unter anderem auch über die Location für euer Brautpaarshooting. Da man als Brautpaar ja zum ersten Mal heiratet, hat man in dem Bereich einfach null Erfahrung. Hier möchte ich euch ein paar Anregungen geben, damit ihr das Brautpaarshooting ganz entspannt erleben könnt. Denn nur, wenn ihr euch richtig entspannt darauf einlassen könnt, bekommt ihr die natürlichen, emotionalen Fotos, die ihr euch wünscht. Der Zeitfaktor spielt natürlich eine wichtige Rolle. Hier solltet ihr mindestens 45-60 Minuten einplanen. Oft höre ich dann den Vorschlag das Brautpaarshooting direkt an der Feierlocation zu machen. Ihr wollt ja schließlich eure Gäste nicht so lange warten lassen.

Mein Rat

Wenn die Hochzeitsgäste beim Brautpaarshooting direkt nebenan sind, ist das eher ungünstig. Stellt euch vor ihr küßt euch, sagt euch liebe Sachen ins Ohr, kuschelt und lacht zusammen, während nebenan die Meute grölt. Niemand kann sich dabei entspannen! Vielleicht seid ihr sowieso schon etwas nervös vor der Kamera zu stehen? Diese Atmosphäre unterstützt eure Unsicherheit noch mehr und ihr werdet hinterher sehr unglücklich mit euren Paarfotos sein.

Beim Brautpaarshooting wäre ich deshalb am liebsten allein mit euch, um die intime Atmosphäre dieses Moments nicht zu gefährden. Bittet auch eure Trauzeugen, Geschwister oder Elternteile, sich für diese Zeit kurz zurückzuziehen und euch ein wenig Zweisamkeit zu gönnen. Denn dieser Moment gehört nur euch!

Ihr werdet es geniessen, glaubt mir! 😉

Meine Tips

Sucht euch eine Location, die ein Stück von der Feierlocation entfernt ist und nicht direkt einsehbar von euren Gästen. Wir können dafür ein Stück gehen oder ein paar Minuten mit dem Auto fahren. Packt euch dafür vielleicht Schuhe ein, in denen ihr auch ein paar Meter gehen könnt, oder die zur Not auch dreckig werden können.

Eine andere Möglichkeit ist es, auf dem Weg von der Trauzeremonie zur Feierlocation an einer schönen, natürlichen Location anzuhalten, während die Gäste schon zur Feierlocation fahren. Schaut euch die Strecke doch mal per Google Maps an, dabei kann man viel entdecken. Natürlich helfe ich euch bei der Suche!

Überlegt euch für eure Abwesenheit etwas für eure Gäste! Instruiert einen Trauzeugen /in, ein Elterteil oder einen Freund mit der Belustigung der Gäste, damit ihr beim Brautpaarshooting ganz entspannt sein könnt. Organisiert schon mal ein paar Häppchen für die Ankunft der Gäste. So können sie ganz entspannt ankommen und langweilen sich nicht, während ihr ganz entspannt das Brautpaarshooting erleben könnt.

Schließen

Ihr Lieben! Bedauerlicherweise sind alle Termine für 2022 bereits vergeben!

X
Termin Anfrage