MENU

Hey, ich bin Jasmin!

Ich halte eure Geschichte für die Ewigkeit fest!

Schreibt mir!
Vier unnütze Fakten über mich!

1. Sonne brauche ich nicht im Urlaub!
Meine lieblings-Urlaubsziele sind Irland, Schottland und Nordirland!

01
04
2. Ich bin ein Familienmensch!

Am liebsten verbringe ich meine Zeit mit diesen zwei Nasen. Mein Mann und ich haben nach 10 Jahren wilder Ehe in Schottland geheiratet. Unser gemeinsamer Sohn ist mittlerweile schon zehn! Wie schnell die Zeit vergeht!

02
04
Ich liebe Tiere!

Mein Hund Nemo ist ein ehemaliger spanischer Straßenhund und ist mittlerweile schon ein Opa. Ich bin sehr naturverbunden und liebe deswegen auch natürliche Fotos sehr!

03
04
4. Ich singe in einer Band!

Music was my first love! 1999 habe ich am Kontaktstudiengang Popularmusik teilgenommen und seit dem bin ich musikalisch sehr aktiv.

04
04

Hey, ich bin Jasmin, Hochzeitsfotografin aus Bielefeld!

Ich liebe das Meer und könnte stundenlang aufs Wasser gucken. Ein Parfüm, das nach frisch gemähtem Gras riecht, wäre mein Traum. Ich bin ein absoluter Hundemensch. Die letzten 16 Jahre hatte ich einen kleinen spanischer Straßenhund names Nemo an meiner Seite, der leider vor kurzem gestorben ist.

Ich habe nicht nur Fotografie studiert, sondern habe auch den Kontaktstudiengang für Popularmusik mit 17 Jahren besucht, denn Musik ist neben der Fotografie meine große Leidenschaft. ( Wenn ihr mal was von mir hören möchtet, hier ist ein Song von meiner ehemaligen Band ) Ich bin hörspielsüchtig und kann alle „Drei ???“ Folgen mitsprechen. Ich liebe das Reisen und finde die Urlaubsplanung mindestens genau so schön wie den Urlaub selbst. Pauschalurlaube im Club Las Piranhas sind allerdings nicht so mein Ding. Am liebsten sind mir individuelle Roadtrips mit Mann und Kind durch Irland und Schottland. Auf einem dieser Roadtrips habe ich dann auch meinen Traummann auf der Isle of Skye geheiratet. Einen kleinen Erfahrungsbericht dazu gibt es auf meinem Blog. Ich habe aber kein großes Interesse an reiner Landschaftsfotografie, weil ich finde man muss die Natur mit allen Sinnen erleben. Und dazu gehört genau so der Duft nach Meer oder Wald und der Wind der die Haare zerzaust.

Dafür liebe ich es um so mehr Menschen zu fotografieren und Emotionen in Bildern festzuhalten. Man kann in Bildern so viel sichtbar machen und für die Ewigkeit festhalten. Ich mag natürliche, ungestellte Fotos, die eine Geschichte erzählen und hinter denen mehr steckt. Dafür ist mein Job als Hochzeitsfotografin natürlich perfekt 🙂

Ich freue mich darauf eure Geschichte zu erzählen!

Schließen

Ihr Lieben! Bedauerlicherweise sind alle Termine für 2022 bereits vergeben!

X
Termin Anfrage