MENU

Die Hochzeit im gastlichen Dorf Delbrück von Lisa und Jan war meine erste “Corona Hochzeit” mit wieder wesentlich mehr Gästen. Bis dahin hatte ich nur “Corona Hochzeiten” in sehr, sehr kleinem Kreis und Lisa und Jan hatten Glück, denn ein paar Tage vor der Trauung wurden wieder Hochzeiten mit bis zu 50 Personen erlaubt. Das hat mich für die beiden total gefreut, denn so konnten die beiden neben den Familien auch einige Freunde bei ihrer Hochzeit dabei haben.

Nach dem Lockdown war es ein komisches Gefühl wieder so viel Normalität zu haben

Für mich war es ein Tag mit sehr gemischten Gefühlen. Ich habe mich total gefreut, dass ich wieder fast normal arbeiten kann, und dass die beiden den Mut hatten durchzuhalten und nicht alles zu verschieben und dann auch ihren Tag so feiern konnten, wie sie es sich vorgestellt haben. Andererseits war da dieser wochenlange Lockdown und man hat sich schon so an den Abstand und die Isolation gewöhnt. Und auf einmal fühlt sich wieder alles so normal an, ich darf wieder normal arbeiten und man bekommt wieder ein Gefühl von Normalität und weiß aber, dass dieses Gefühl total trügerisch ist. Für mich war es aber so ein notwendiger Lichtblick in dieser düsteren Zeit und ich habe es total genossen die beiden bei ihrer Hochzeit im gastlichen Dorf Delbrück zu begleiten.

Trauung in der Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück

Vor der Trauung fotografierten wir mit den beiden im gastlichen Dorf einen sehr emotionalen “First Look”, anschließend ging es zur Hirtenkapelle, in dem die Trauung statt finden sollte. Die kleine Kapelle ist total urig und gemütlich. Da die beiden durch die Corona-Vorgaben keine kirchlich Trauung haben konnte, wurde die Trauung nicht nur von einer Standesbeamtin, sondern auch noch von einem Pastor durchgeführt. Da ist mir wieder aufgefallen, wie sehr ich es vermisst habe Hochzeiten zu fotografieren und Emotionen festzuhalten und ich musste bei der Trauung ein paar Tränen wegblinzeln.

Paarshooting auf dem Boot

Nach der Trauung ging es nach den Gratulationen und Gruppenfotos auch schon direkt zum Paarshooting. Die Umgebung des Gastlichen Dorfes Delbrück ist dafür total schön. Die beiden hatten aber auch noch einen anderen Plan. Lisa und Jan haben ein eigenes Segelboot auf dem Lippesee und sind passionierte Segler und haben sich deshalb ein Shooting am Lippesee mit ihrem Boot gewünscht.

Datumswürfe Kalender für Hochzeit
Stuhl vorm Fenster für das Getting Ready
Braut beim getting Ready
Braut sucht Ohrringe aus
Braut wird geschminkt
Braut beim Getting Ready
Braut schaut in den Spiegel
Braut und Trauzeugin umarmen sich
Braut stößt mit Sekt an
Hochzeitsschuhe und Strumpfband in blau
Braut schaut sich Brautkleid an
Freundin schließt Knöpfe an Brautkleid
Freundin schließt Knöpfe an Brautkleid
Braut im Hochzeitskleid vorm Spiegel
Willkommensschild im gastlichen Dorf Delbrück
Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Hirtenkapelle
First Look im gastlichen Dorf Delbrück
First Look im gastlichen Dorf Delbrück
Brautpaar in Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Brautpaar hält sich an der Hand
Brautpaar tauscht Ringe in der Hirtenkapelle
Hochzeitskuss in der Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Brautpaar zieht aus Hirtenkapelle aus
Freundin gratuliert der Braut
Hochzeitsfoto im gastlichen Dorf
Brautpaar sitzt auf der Bank vor Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Brautpaar küsst sich vor Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Hochzeitskuss in vor der Hirtenkapelle im gastlichen Dorf Delbrück
Brautpaar geht über Brücke im gastlichen Dorf Delbrück
Hochzeit im gastlichen Dorf Delbrück
Hochzeitsfoto beim gastlichen Dorf Delbrück
Hochzeitspaar auf Bootssteg am Lippesee
Hochzeitsfoto am Lippesee
Brautpaar geht über Bootssteeg am Lippesee
Braut im Brautkleid geht über Bootssteg
Braut Portrait schwarz weiß am See
Bräutigam auf Bootssteg am Lippesee in blauem Anzug
Anker Motiv als Manschettenknöpfe
Brautpaar küßt sich auf Bootssteg
Hochzeitsfoto am Lippesee Paderborn
Hochzeitsfoto auf Segelboot am Lippesee
Schließen
Termin Anfrage